Cello Duo

!

Händel. Rinaldo

 

Jazzetüden

Einfach, und doch anspruchsvoll.
Fast immer beide Stimmen rythmisch unisono, damit beide Spieler Phrasierung und Rythmus auf den Punkt bringen müssen.
Das Üben macht Spaß, wir haben es ausprobiert!

Jazzduette Nr,1

Vier professionelle Jazzduette 1.Stimme auch mit Posaune/Fagott/Viola/Tenorsaxophon spielbar.

Vier Jazzduette so arrangiert, daß die erste Stimme mit einem beliebigen Tenorinstrument, wie Cello, Viola, Fagott, Posaune, Tenorsaxophon usw. gespielt werden kann. (Tenorsax- und Viola-Stimmen fordern Sie bitte gesondert an.)
Die 2. Stimme muß wegen Doppelgriffen, Pizzicato usw. auf dem Cello gespielt werden.

Die Stücke:
1.Nobody knows you when you´re down and out (Bessie Smith 1929)
2. Cake walkin´ babie´s from home (Bessie Smith 1927)
3.´Round midnight (Thelonious Monk)
4. Gee Baby aint I good to you (Redman)

Jazzduete Nr.2

Easy Jazz duets

D. Uhrmacher. Radau